Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

+++ abgesagt +++ 50. Sparkassen-Kegelturnier / Ergebnisse

Das für Freitag (13.03.) und Samstag (14.03.) geplante Turnier-Kegeln im Hotel Bügener wird vorsorglich im Rahmen der öffentlichen Empfehlungen zum Umgang mit dem Corona-Virus absagt. Auch die vier folgenden Turnier-Tage bis Ende des Monats werden nicht stattfinden, wie das Hotel Bügener und die Sparkasse Westmünsterland gemeinsam mitgeteilt haben. Eine Fortsetzung später im Jahr sei aufgrund von Terminengpässen nicht geplant.

 

Das 50. Kegelturnier ist gestartet: (v. l.) Christian Kröger, Melanie Bügener, Stefan Nadicksbernd und Heinz Bügener freuen sich auf einen fairen Wettkampf.

Das 50. Kegelturnier ist gestartet: (v. l.) Christian Kröger, Melanie Bügener, Stefan Nadicksbernd und Heinz Bügener freuen sich auf einen fairen Wettkampf.

Zum 50. Mal heißt es „Gut Holz!“ beim Kegelturnier der Sparkasse Westmünsterland in Epe. Im Jahr 1971 wurde das Kegelturnier durch Josef Häming, den ehemaligen Sparkassenleiter in Epe, ins Leben gerufen. Damals fand die Veranstaltung in der Rübenzahlklause bei der Familie Lampe (heute Gasstätte Thörner) statt. 29 Kegelclubs haben damals teilgenommen. Der Damenclub die „Frechen Mücken“ sind seit der ersten Stunde dabei und traten damals gegen 28 Herrenclubs an. Am Wochenende ging die erste Runde los. 100 Clubs haben sich dazu angemeldet.

Zum 50. Kegelturnier haben die „Frechen Mücken“ mit dem ersten Wurf den Wettkampf eröffnet. Die ersten Kugeln rollten am Samstag, 07. März, um 17 Uhr auf den Kegelbahnen des Hotels Bügener. An den folgenden drei Freitagen geht es jeweils ab 18 bis 22 Uhr und an den Samstagen bereits ab 17 Uhr los. Am letzten Samstag des Turniers (28. März) folgt direkt im Anschluss die inoffizielle Siegerehrung.

 

Ergebnisse 1. Wochenende:

Herrenclubs:

  1. Maximum Puls 447 Holz
  2. Die Fetten Kugeln 423 Holz
  3. Eper Pegelclub 407 Holz

 

Gemischte Clubs:

  1. „ett klappert“ 421 Holz
  2. Kastanienroller 390 Holz
  3. Bowling Angels 388 Holz

 

Herren Einzelwertung:

  1. Karsten Flensberg 70 Holz
  2. Stefan van Schelve 67 Holz
  3. Matthias Naber 67 Holz
  4. Jan Wilm Böhmer 66 Holz
  5. Peter Janocha 66 Holz
  6. Timo Helling 66 Holz

 

Damen Einzelwertung:

  1. Gudrun Stam 67 Holz
  2. Anneliese Overkamp 63 Holz
  3. Sylvi Pabst 58 Holz