Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Sparkassenstandort Coesfeld-West wird ausgebaut

eingestellt von Robert Klein am 4. Juli 2018 um 16:00 Uhr

Die Sparkasse Westmünsterland wird die Geschäftsstelle Coesfeld-West an der Rekener Straße zu einem erweiterten Beratungscenter ausbauen. „Künftig werden wir neben dem Erdgeschoss auch die darüber liegenden Geschäftsräume im 1. OG nutzen“, erläutert Vorstandsvorsitzender Heinrich-Georg Krumme. Die Nähe zum Einzelhandel, die sehr gute Verkehrsanbindung und das großzügige Parkplatzangebot machen den Standort sehr attraktiv für den Ausbau des Beratungsstandorts. „In unseren künftigen Geschäftsräumen werden wir die Anforderungen an einen modernen Finanzdienstleister deutlich besser erfüllen können.“

 

Der Sparkassen-Standort „Coesfeld-West“ an der Rekener Straße wird zum Beratungscenter ausgebaut, hier mit (von links) Ralf Gottheil, Geschäftsstellenleiter CityCenter, Stephan Kirschbaum, Gruppenleiter Sparkassen-Immobilien-Center, Dominik Mikus, Geschäftsstellenleiter Druffels-Weg, Birgitt Tempelmann, Geschäftsstellenleiterin in der Hauptstelle, und Christian Overhage, Filialdirektor.

 

Die Sparkasse stärkt die persönliche Kundenberatung, indem in „Coesfeld-West“ künftig mehr Mitarbeiter an einem Standort tätig sein werden. „Gerade bei komplexeren Themen möchten unsere Kunden ihren Berater persönlich treffen“, so Filialdirektor Christian Overhage. Diese ziehen bei Bedarf weitere Spezialisten hinzu, etwa wenn es um die Details der Vermögensanlage, Vorsorge oder Baufinanzierung geht.

 

Ein weiterer Trend sei, dass viele Kunden einfache, alltägliche Geldgeschäfte über Online- und Mobile-Angebote der Sparkasse erledigen. Heinrich-Georg Krumme: „Sparkassen-App, Internet-Filiale, elektronisches Postfach – hier haben wir zweistellige Zuwachsraten bei der Nutzung.“ Auch die Videoberatung, die die Sparkasse seit Ende 2016 anbietet, wird von den Kunden gut angenommen. Eine Folge ist: Die Häufigkeit, mit der Kunden Geschäftsstellen für einfache Geldgeschäfte aufsuchen, sinkt deutlich.

 

„Die Nutzungsgewohnheiten verändern sich, mit der Bündelung der Beratung in der Hauptstelle und dem Beratungscenter Coesfeld-West passen wir uns hieran an“, erläutert Heinrich-Georg Krumme.

 

Auf diese Weise können wir die Anforderungen an die Beratungsqualität dauerhaft sicherstellen: Größere Teams in den Beratungscentern können sich besser über aktuelle Themen austauschen, gegenseitig vertreten und die aufsichtsrechtlichen Anforderungen erfüllen. An kleinen Standorten ist dies deutlich schwerer.

 

Daher werden die Kundenbetreuer der Geschäftsstelle an der Kupferstraße künftig auch in Coesfeld-West tätig sein, die Berater der Geschäftsstelle Druffels Weg in der Hauptstelle. Die Kunden der jeweiligen Geschäftsstellen haben eine schriftliche Information erhalten. Sie können den Standort, an dem sie beraten werden möchten, wählen. „Wir richten uns ganz nach unseren Kunden“, sagt Christian Overhage. „Am jetzigen Standort CityCenter an der Kupferstraße werden wir auch künftig die Versorgung mit Bargeld anbieten. Ebenso am Druffels Weg, wo zusätzlich auch Banknoten eingezahlt werden können.“

 

Immobiliencenter und Provinzial-Versicherungsagentur

Mit künftig 440 Quadratmetern wird der Sparkassenstandort Coesfeld-West doppelt so viel Platz für professionelle Kundenberatung bieten wie bisher. Daher werden auch die Baufinanzierungsberater und Immobilienmakler des S-Immobiliencenters am neuen Standort tätig sein. Dieser ist zugleich – wie die Hauptstelle – eine Geschäftsstelle der Provinzial-Agentur der Sparkasse Westmünsterland. „Das Beratungscenter wird seinem Namen sehr gerecht“, so Heinrich-Georg Krumme.

 

Beratung zwischen 8 und 19 Uhr

Beratungsgespräche können montags bis freitags zwischen 8 und 19 Uhr vereinbart werden, auf Wunsch auch bei den Kunden zu Hause. Die Terminvereinbarung ist telefonisch, persönlich, per Online-Chat oder direkt über das Online-Banking in den Terminkalendern der Berater möglich.

 

Die Servicezeiten zur Erledigung alltäglicher Geldgeschäfte im Beratungscenter Coesfeld-West sind montags bis freitags von 9:00 bis 12:00 Uhr, dienstags und freitags von 14:00 bis 16:00 Uhr und donnerstags bis 18:00 Uhr.

 

Die Servicezeiten in der Hauptstelle sind montags bis freitags von 9:00 bis 12:00 Uhr sowie von 14:00 bis 16:00 Uhr und donnerstags bis 18:00 Uhr.

 

Die Detailpläne werden zur Zeit erarbeitet. Die Umsetzung ist für das Frühjahr 2019 geplant.