Sparkasse Westmünsterland  

MiO-Vereinsraum wird mit Leben gefüllt

von Verena Rösler am in Allgemein, Gesellschaft

Olfen. Die Mitglieder des Vereins MiO – Miteinander in Olfen e.V. engagieren sich schon seit rund fünf Jahren ehrenamtlich für die Olfener. Seit April 2016 werden die verschiedenen Einsätze vom gemeinsamen Versammlungsraum im Leohaus aus koordiniert. Der Mehrzweckraum wird sehr gut angenommen. „Dieser Raum bietet auch Platz für das Kontaktcafé junger Mütter, die sich mit ihren Kindern hier versammeln, für die Handarbeitsgruppe oder auch für den Computertreff der Senioren“, berichtet Agnes Himmelmann, erste Vorsitzende des Vereins. Um aus einem Raum einen nützlichen und wohnlichen Versammlungsraum zu machen, braucht es beispielsweise Möbel, Gardinen, oder eine Einbauküche samt Geschirr. Diese Investition wurde durch die Sparkassenstiftung für den Kreis Coesfeld mit 5.000 Euro unterstützt.

 

Vertreter der Sparkassenstiftung konnten sich nun selbst von den Räumlichkeiten im Leohaus überzeugen. Karlheinz Lipp, Vorstandsmitglied der Sparkasse Westmünsterland und Michael Gerken, Sparkassen-Filialdirektor zeigten sich beeindruckt. „Die rund 50 Mitglieder des Vereins schließen mit den verschiedenen Tätigkeiten wichtige Versorgungslücken und tragen so zum Erhalt unserer Gesellschaft bei“, lobt Karlheinz Lipp, Vorstandsmitglied der Sparkasse Westmünsterland das Team der Ehrenamtlichen. Die Engagierten unterstützen Personen und Familien die Hilfe benötigen. Dazu gehören kleine handwerkliche Dienste wie die Regenrinnen reinigen, Gardinen aufhängen oder Einkaufen. Außerdem werden alle neugeborenen Kinder in Olfen besucht und offiziell begrüßt. Neben den vielen Diensten gehört auch das Mitwirken bei der örtlichen Flüchtlingshilfe dazu. „Der Verein, ist im Leohaus genau richtig untergebracht als Haus für alle Olfener und als Haus der Begegnung“, sagt Michael Gerken, Sparkassen-Filialdirektor in Olfen.

 

Titelfoto mit Bildunterschrift:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Freuen sich über die moderne Ausstattung: (v. l.) Maria Holtmann, Manuela Matrusch, Michael Gerken (Filialdirektor Sparkasse Westmünsterland), erste Vorsitzende Agnes Himmelmann, Karlheinz Lipp (Vorstandsmitglied Sparkasse Westmünsterland), Rüdiger Schulz, Rainer Walkenbach und Doris Sendermann.

 

 

 

Tags für diesen Artikel: ,








© 2017 |