Sparkasse Westmünsterland  

Sparkassenstiftung für Billerbeck schüttet 66.685 Euro in 2014 aus

von Verena Rösler am in Allgemein, Gesellschaft

Die „Sparkassenstiftung in Billerbeck“ unterstützt in diesem Jahr 18 gemeinnützige Projekte mit insgesamt 66.685 Euro. Nach 12 Förderzusagen im Mai hat das Kuratorium jetzt die Unterstützung von sechs weiteren Projekten beschlossen. Neues Mitglied im Kuratorium ist Thomas Tauber, der auf Franz Becks folgt.

 

Ausgewählt wurden aus den Bewerbungen Vorhaben, die eine besondere Nachhaltigkeit versprechen und einen breiten Wirkungskreis haben. Zu den sechs aktuellen Projekten und Projektträgern gehören das Blasorchester Billerbeck, der Förderverein Sinnvoll Helfen e.V. der Kita DRK Johann Heermann, die Gemeinschaftsschule Billerbeck, das Familienferienprogramm 2015, die Sportlerehrung  und das Kulturprogramm 2015.

 

Zu den bereits im Mai beschlossenen Projekten gehören die Lange Lesenacht 2014, der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe e.V., das Kommunale Kino, der Reit- und Fahrverein Beerlage-Holthausen e.V., der Kids mit Handicaps e.V., der DJK-VfL Billerbeck 1912 e.V., die Hospizgruppe Billerbeck, die Katholische Öffentliche Pfarrbücherei St. Johann/St. Ludger, der Förderverein Domorgel Billerbeck e.V., die KJG, die Jugendfeuerwehr und die Theatergesellschaft Fidelio. 

Welche Projekte durch die Sparkassenstiftung gefördert werden können und was dabei zu beachten ist, wird in den Förderrichtlinien der Sparkassenstiftung erläutert, die über die Regionaldirektion Billerbeck angefordert werden können und auch im Internet abrufbar sind: www.sparkasse-westmuensterland.de/stiftungen.

 

Mehr Informationen auch im „Bericht an die Gesellschaft“: http://s.de/cff.

 

 Foto mit Bildunterschrift:

Die Mitglieder des Kuratoriums und des Vorstands der Sparkassenstiftung in Billerbeck (von links): Brigitte Mollenhauer, Ralf Flüchter, Norbert Weitkamp, Bürgermeisterin Marion Dirks (Kuratoriumsvorsitzende), Karl-Heinz Thier (Stiftungsvorstandsvorsitzender), das neue Kuratoriumsmitglied Thomas Tauber, Franz Becks, Heinrich-Georg Krumme, Georg Ahlers, Karl-Heinz Brockamp und Prof. Dr. Bernd Andrick.

Die Mitglieder des Kuratoriums und des Vorstands der Sparkassenstiftung in Billerbeck (von links): Brigitte Mollenhauer, Ralf Flüchter, Norbert Weitkamp, Bürgermeisterin Marion Dirks (Kuratoriumsvorsitzende), Karl-Heinz Thier (Stiftungsvorstandsvorsitzender), das neue Kuratoriumsmitglied Thomas Tauber, Franz Becks, Heinrich-Georg Krumme, Georg Ahlers, Karl-Heinz Brockamp und Prof. Dr. Bernd Andrick.

 

 

Tags für diesen Artikel: , ,








© 2018 |