Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Unplastic Billerbeck: Drei Plastiktüten für eine Stadttüte

Kurz vor dem Weihnachtsfest beginnt die stressige Zeit. Die Geschenke der Lieben werden nicht nur verpackt, sondern für den Transport oft in Plastiktüten gesteckt. Zu Hause angekommen, muss ein Haufen Plastiktüten irgendwo verstaut oder direkt entsorgt werden. Viele Billerbecker erledigen ihre Weihnachtseinkäufe bereits mit der „Stadttüte“. „Wir möchten, dass die Stadttüte ein treuer Begleiter der Billerbecker wird“, sagt Projektleiter Thomas Nufer. Die Sparkassenstiftung für Billerbeck unterstützt die Aktion „Unplastic Billerbeck“ mit 2.000 Euro und bietet am 17. Dezember die Gelegenheit, sich eine Stadttüte zu sichern.

 

„Alle Billerbeckerinnen und Billerbecker sind herzlich dazu eingeladen, an diesem Tag zu uns zu kommen, um drei Plastiktaschen gegen eine Stadttüte einzutauschen“, sagt Karl-Heinz Thier, Regionaldirektor und Vorstandsmitglied der Sparkassenstiftung für Billerbeck. Pro Person wird nur eine Tasche aus recycelten Plastikflaschen ausgegeben. Die Tüten gibt es, so lange der Vorrat reicht. „Wir freuen uns, dass die Stiftung damit den Umweltschutz fördert“, sagt Frank Jäckel, Vorstand des Vereins Interkulturelle Begegnungsprojekte (IBP). Der Verein ist Träger des Projektes. 3.500 Stadttüten wurden bereits an den Einzelhandel in Billerbeck verteil. In den Geschäften kann sie für 0,60 Euro erworben werden. Im neuen Jahr sollen weitere 4.000 Exemplare ausgeliefert werden.