Sparkasse Westmünsterland  

Vera Giesing neue Leiterin in Wessum

von Kerstin Marpert am in Allgemein, Sparkasse

Neue Leiterin der Sparkassen-Geschäftsstelle in Ahaus-Wessum ist Vera Giesing. Sie übernimmt die Geschäfte von Egbert Kramer, der als Kundenbetreuer in das Firmenkundencenter der Sparkasse Westmünsterland in Ahaus wechselt.

Vera Giesing hat ihre Ausbildung zur Bankkauffrau 2011 sehr erfolgreich abgeschlossen und ist seitdem als Kundenbetreuerin in der Filialdirektion Rhede tätig. „Frau Giesing wird die Geschäftsstelle und die Kundenberatung in Wessum erfolgreich leiten, davon sind wir überzeugt“, sagt Vorstandsmitglied Jürgen Büngeler. Berufsbegleitend absolviert Vera Giesing ein Bachelor-Studium mit dem Schwerpunkt Betriebswirtschaftslehre.

Seit zehn Jahren leitet Egbert Kramer die Geschäftsstelle Wessum. Nach seiner Ausbildung zum Bankkaufmann war er zunächst Kundenbetreuer in Wessum, bevor er am 1. September 2007 die Leitung der Geschäftsstelle übernahm. Jürgen Büngeler dankte ihm für die erfolgreiche Arbeit in Wessum. Der 40-jährige Sparkassenbetriebswirt wechselt zum Jahresende in die Filialdirektion Ahaus. Von dort betreut er zukünftig Firmenkunden im Raum Ahaus und umliegenden Ortsteilen.

Vera Giesing ist ab Montag (13. November) in Wessum tätig. „Ich freue mich auf die neue Herausforderung in Wessum“, sagt Vera Giesing. Egbert Kramer ist bis Jahresende vor Ort und wird Vera Giesing den Kundinnen und Kunden in Wessum vorstellen.

Vera Giesing freut sich auf die neue Herausforderung an der Hamalandstraße in Wessum. Sie übernimmt die Aufgabe von Egbert Kramer (li), der in das Firmenkundencenter wechselt. Vorstandsmitglied Jürgen Büngeler (re) gratuliert beiden zur neuen Aufgabe.

Tags für diesen Artikel: ,








© 2017 |