Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Wir begrüßen 48 neue Auszubildende

Wir begrüßen 48 neue Auszubildende

In dieser Woche hat für 48 neue Auszubildende bei der Sparkasse Westmünsterland ein neuer Lebensabschnitt begonnen. Am ersten Tag ihrer Ausbildung zu Bankkaufleuten begrüßte sie Vorstandsvorsitzender Heinrich-Georg Krumme, der einen Ausblick auf spannende Herausforderungen und persönliche Begegnungen in den kommenden zweieinhalb Jahren gab.

 

„Sie werden die unterschiedlichsten Menschen treffen“, sagt Heinrich-Georg Krumme, „und sich dadurch fachlich wie persönlich weiterentwickeln.“ Neben dem Umgang mit Zahlen sei der persönliche Kontakt zu Kunden wie auch zu Kollegen wesentlich für das Sparkassengeschäft, ebenso der Umgang mit neuen Technologien, um Kunden beraten zu können. Die Nachwuchskräfte erhielten daher ein eigenes iPad.

Die Leiterin Personalentwicklung Stephanie Enneper-Groten, Vorstandsvorsitzender Heinrich-Georg Krumme und Ausbildungsleiter Christian Wittland hören bei der Vorstellungsrunde der neuen Auszubildenden zu.

Die Leiterin Personalentwicklung Stephanie Enneper-Groten, Vorstandsvorsitzender Heinrich-Georg Krumme und Ausbildungsleiter Christian Wittland hören bei der Vorstellungsrunde der neuen Auszubildenden zu.

Nach der ersten Aufregung ist die Stimmung gelöst am ersten Tag, denn die jungen Menschen im Raum haben sich schon vor einigen Wochen in Kleingruppen in lockerer Runde getroffen und sich kennengelernt. Einige kennen die Sparkasse bereits durch ihre Praktika als Schüler. Das Arbeiten im Team, die starke Marktstellung der Sparkasse, ihr gesellschaftliches Engagement sowie der Kontakt zu Menschen hat sie oft überzeugt, sich zu bewerben. Insgesamt bildet die Sparkasse Westmünsterland aktuell 142 junge Menschen aus.

 

Bewerbungen für den Ausbildungsbeginn 2022 sind bereits heute möglich: www.sparkasse-westmuensterland.de/ausbildung