Sparkasse Westmünsterland  

Neue Tribüne für rund 200 Fußballfans

von Verena Rösler am in Gesellschaft

Lette. Trotz Spielpause passiert viel am Rand des Kunstrasenplatzes der DJK Vorwärts Lette. Hier entsteht die neue Zuschauertribüne und die Arbeiten sind schon weit fortgeschritten. Die breiten Betonstufen wurden bereits im April gegossen. In den vergangen Tagen wurde das entscheidende Dach errichtet. 20 Meter lang und mit einer Dachfläche von rund 80 Quadratmetern finden hier rund 200 Personen Platz.

 

Der Großteil der nötigen Arbeiten konnten in rund 500 ehrenamtlichen Arbeitsstunden umgesetzt werden. „Wir sind froh und stolz auf den großen ehrenamtlichen Einsatz unserer Fußballabteilung, trotzdem kosten die Materialien natürlich Geld“, sagt Christoph Brocks, stellvertretender Vorsitzender. Einen kleinen Teil konnte die Sparkassenstiftung für den Kreis Coesfeld beisteuern. „Wir unterstützen den Verein mit 3.500 Euro“, sagt Dietmar Bönning, Geschäftsstellenleiter der Sparkasse in Lette. Er ist von der Idee und dem Engagement des Vereins überzeugt. Die Tribüne ist barrierefrei und somit für Menschen mit Behinderung zugänglich. „Aber auch an unsere kleinsten Fans haben wir gedacht – hier stehen die Kinderwagen trocken“, sagt Bernd Vennemann. Der stellvertretende Geschäftsführer übernahm gemeinsam mit Michael König die Bauleitung. Es fehlen noch einige Restarbeiten und bei einem Heimspiel der neuen Saison wird die neue Tribüne eingeweiht.

 

Hintergrundinformation zu den Sparkassenstiftungen:

Mit der Errichtung von sechs Sparkassenstiftungen hat die Sparkasse Westmünsterland ihr gesellschaftliches Engagement dauerhaft gestärkt. Die Besonderheit von Stiftungen ist, dass ihr Kapital beständig erhalten bleibt. Nur die Erträge dürfen für den Stiftungszweck genutzt werden. Auf diese Weise sind die Sparkassenstiftungen ein zuverlässiger Partner für gemeinnützige Projekte. Mindestens einmal im Jahr entscheiden die jeweiligen Stiftungskuratorien über die Mittelvergabe. Jeder Bürger kann eine Stiftungsunterstützung beantragen mit einer Beschreibung, worin und für wen der besondere Nutzen des geplanten Projekts besteht, wie die Gesamtfinanzierung erfolgt und welche Folgekosten entstehen. Unterlagen zur Veranschaulichung unterstützen den Antrag.

 

 

Tags für diesen Artikel: , ,








© 2017 |