Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Sparkasse Westmünsterland veröffentlicht neuen „Bericht an die Gesellschaft“

Sparkassen-Auftrag und nachhaltiges Wirtschaften – das ist der thematische Bogen, den die Sparkasse Westmünsterland in ihrem neuen „Bericht an die Gesellschaft“ spannt. „Für eine nachhaltige Entwicklung braucht es eine verantwortliche Unternehmensführung und die Einbeziehung wirtschaftlicher, sozialer und ökologischer Belange“, sagt Vorstandsvorsitzender Heinrich-Georg Krumme, der den Bericht am Dienstag den kommunalen Sparkassen-Trägern vorstellte.

 

Die Landräte der Kreise Borken und Coesfeld, Dr. Kai Zwicker (2.v.r.) und Dr. Christian Schulze Pellengahr (2.v.l.),
erhalten den „Bericht an die Gesellschaft“ vom Sparkassenvorstand mit
(von links) Norbert Hypki, Heinrich-Georg Krumme (Vorsitzender) und Jürgen Büngeler

 

Auf 28 Seiten berichtet die Sparkasse über ihr Verständnis nachhaltigen Wirtschaftens und wie sie dies umsetzt. Den inhaltlichen Auftakt bildet der Sparkassen-Auftrag. „Wir bieten den Menschen in unserer Region verständliche Finanzdienstleistungen an und machen sie allen zugänglich. Zusätzlich ist es unsere Aufgabe, Nutzen für alle Menschen der Region zu stiften und damit gesellschaftliche Stabilität zu ermöglichen“, sagt Heinrich-Georg Krumme.

Dies sei eine Daueraufgabe, deren Relevanz in der Corona-Pandemie noch einmal besonders deutlich wird. „Es geht darum“, so Heinrich-Georg Krumme, „für Unternehmen und Privatleute dauerhaft verlässlich da zu sein, sie bei den ihnen persönlich wichtigen Themen zu unterstützen.“ Weitere Inhalte sind beispielsweise die Rolle der Sparkasse als einer der größten Arbeitgeber und Ausbilder, ihr eigenes Energiemanagement und das gezielte Engagement für die Region, beispielsweise für die Schaffung von dringend benötigtem Wohnraum.

Hier ist „Bericht an die Gesellschaft“ digital zu lesen. Auf dem Blog informiert die Sparkasse regelmäßig über aktuelle Projekte und neue Entwicklungen.