Sparkasse Westmünsterland  

Norbert Hypki: Neues Vorstandsmitglied ab 1. Mai

von Lennart Faltmann am in Sparkasse

Für Karlheinz Lipp, langjähriges Vorstandsmitglied der Sparkasse, beginnt Anfang Mai der berufliche Ruhestand. Zu seinem Nachfolger als Vorstandsmitglied hat der Verwaltungsrat einstimmig Norbert Hypki berufen.

 

Seit 2009 verantwortet Norbert Hypki als Bereichsdirektor den Zentralbereich Kredit der Sparkasse Westmünsterland. Ebenso lange ist er Vorstandsvertreter. Zuvor war er seit 1997 in verschiedenen Leitungsfunktionen im Kreditbereich der Sparkasse tätig. Norbert Hypki verfügt daher über hervorragende Fach- und Sachkenntnis sowie lange und vielfältige Erfahrung. Er wohnt zudem in Dülmen und ist dort im Vorstand der Bürgerstiftung ehrenamtlich tätig.

 

Zum Wechsel Ende April/Anfang Mai folgt eine gesonderte Information.

 

Tags für diesen Artikel: ,








© 2017 |