Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

„Schluss mit süß!“-Street Dance Workshop mit Georgina Philip aka „Leo Melody“

Die international bekannte Tänzerin Georgina Philip alias „Leo Melody“, Halbfinalistin der TV-Show „Got To Dance“, kommt nach Dülmen! Das Kulturbüro der Stadt Dülmen konnte sie in Kooperation mit der Kulturoffensive e.V. und „ProArtiSt“ aus Münster für einen Tanzworkshop für Jugendliche ab 14 Jahren gewinnen. Der Workshop unter dem Motto „Schluss mit süß!“ findet am Montag und Dienstag, 17. und 18. Oktober, jeweils von 10 bis 15 Uhr in den Räumen der Kulturoffensive an der Halterner Straße 10 statt.

 

Georgina Philip gilt als Botschafterin der Voguing-Szene in Deutschland und gründete „The House of Melody“ in Düsseldorf und Berlin. Die Künstlerin, die sonst auch für das Tanzhaus NRW oder die Hip Hop Academy in Hamburg arbeitet, wird in dem zweitägigen Workshop mit den Teilnehmern kleine Voguing-Choreographien erarbeiten.

 

Den Abschluss bildet eine Tanzaufführung in ungewöhnlichem Ambiente: Am Freitag, 21. Oktober, ab 18.30 Uhr, wird das Ladenlokal an der Coesfelder Straße 6 zum Tanzsaal. Zunächst stehen dort die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Workshops auf der Bühne und zeigen ihre erarbeiteten Choreographien. Ab 19 Uhr zeigen dann die „Profis“ ihr Können auf der Bühne und dem „Laufsteg“. Zu den klassischen – von vier Cellistinnen neu interpretierten – Stücken von Fanny Hensel, geb. Mendelssohn, zeigen vier Tänzerinnen eine Produktion von Joachim Goldschmidt (ProArtiSt), die verschiedene Street-Dance-Stile verbindet. Zwischen der klassischen Musik und den Voguing-Elementen entsteht eine neue spannungsgeladene Einheit, deren verbindendes Thema die Auseinandersetzung mit weiblichen Rollenmustern ist.

2016-10-05-tanzprojekt-schluss-mit-suess

Es nehmen Aufstellung (von links): Klaus Ricker (Leiter des Fachbereichs „Bildung“, Stadt Dülmen), Joachim Goldschmidt (ProArtiSt), Karl Heinz Lipp (Vorstandsmitglied der Sparkasse Westmünsterland), Michaela Wiegmann (Praktikantin der Stadt Dülmen), Silke Althoff (Stadt Dülmen) Antje Leushack-Berning (Tanzlehrerin des Tanztheaters Dülmen)