Sparkasse Westmünsterland  

Sparkassen-SB-Stelle zieht in den „Dettener Dorfladen“

von Lennart Faltmann am in Sparkasse

Die Sparkasse Westmünsterland zieht mit ihrem SB-Angebot in den fußläufig gelegenen „Dettener Dorfladen“ an der Roxeler Straße 10. „Als Ort der Nahversorgung und Treffpunkt ist der Dorfladen sehr beliebt und für das SB-Angebot bestens geeignet“, erklärt Sparkassen-Filialdirektorin Bettina Kerkhoff.

 

Die Sparkasse wird gemeinsam mit der Volksbank Nottuln einen Geldautomaten betreiben sowie mit einem eigenen Terminal für Überweisungen und Kontoauszüge vertreten sein. Kunden der Volksbank und der Sparkasse werden den Geldautomaten kostenlos nutzen können.

 

„Schon seit der Neueröffnung des „Dettener Dorfladen“ sind wir mit unserem Service in Schapdetten dort vertreten. Der gemeinsame Standort ist für unsere Kunden von großem Vorteil“, berichtet Karl Weckendorf, Vorstand der Volksbank Nottuln.

 

Die Eröffnung ist geplant im Frühjahr 2017. Bis zum Umzug wird die Sparkassen-SB-Stelle an der Roxeler Straße in Betrieb sein.

 

Die Erweiterung des Angebots im „Dettener Dorfladen“ wird voraussichtlich auch zu einer erhöhten Kundenfrequenz führen. Ein belebter Standort bietet zudem vor allem älteren Menschen ein höheres Gefühl von Sicherheit.

 

Tags für diesen Artikel: , , , ,








© 2017 |