Sparkasse Westmünsterland  

Sicherheit beim Sparkassen-Marathon

von Robert Klein am in Sparkassen-Marathon

Für die Sicherheit beim Sparkassen-Marathon sorgt eine besondere Arbeitsgruppe, die bereits bei den Planungen aktiv mitgewirkt hat.

 

Vertreter unter anderem von Polizei, Feuerwehr, Deutschem Roten Kreuz, Ordnungsamt, Sparkasse, DJK sind eingebunden. „Wir rechnen dank der umsichtigen Vorarbeit mit einem reibungslosen Verlauf“, erklärt Bürgermeister Heinz Öhmann. Er dankt den Beteiligten für ihren engagierten Einsatz.

 

Tags für diesen Artikel:






© 2018 |